Reifensuche Händlersuche

Neuigkeiten

Durch den englischen Schlamm beim Tough Mudder North West

6. September 2019

Bis zu 16 Kilometer geht es am 07. und 08. September durch den Schlamm – beim Tough Mudder North West im englischen Cholmondeley Castle. Mit dabei ist Toyo Tires, das als offizieller Partner Hindernisse und Spaß für Teilnehmende genauso wie für das Publikum bereitstellt. Beim Tough Mudder auf der Insel gibt es zudem ein paar Besonderheiten.

Tough Mudder erobert als Massenevent die Welt und auch ganz Großbritannien ist im Schlammfieber. Die Gegend um das romantisch klingende Cholmondeley Castle, ca. eine Stunde von Liverpool entfernt, verwandelt sich ab dem 07.September für zwei Tage ins Tough Mudder Village. Teamgeist, Ausdauer und Entschlossenheit ist alles, was bei den Hindernisläufen zählt, wenn die Teilnehmenden durch tonnenweise Schlamm und extreme Hindernisse versuchen, ans Ziel zu kommen.

„Wie bei Toyo ziehen beim Tough Mudder alle an einem Strang, um gemeinsam etwas Großes zu leisten. Das passt unglaublich gut zu den Werten unseres Unternehmens“, sagt  Mike Rignall, Senior Marketing Manager Europe von Toyo Tires. Über 3 Millionen „Mudder“ nahmen seit der Erfindung 2010 an der Herausforderung teil. Neben der Unterstützung in Großbritannien begleitet Toyo auch die Events in Deutschland und Italien. Wo, wenn nicht im Vereinten Königreich, das für seinen Regen bekannt ist, könnte das Event besser platziert sein, wenn der Parcours unwirtlich schlammig wird?

Auch das vorletzte Classic-Event auf der Insel wird tausende Schaulustige anziehen. Auf bis zu 16 Kilometern müssen die Teilnehmenden im weitesten Lauf 25 Hindernisse überwinden. Eines davon stellt Toyo Tires mit dem „Overtired“. Schlamm, Wasser, Eis und Elektrizität stehen des Weiteren zwischen den Muddern und dem Ziel. Für Einsteiger gibt es auch einen 5-Kilometer-Lauf und für die ganz Kleinen eine Meile Action.

An seinem Stand sorgt Toyo Tires mit dem DJ-Tower, dem Hamsterrad sowie dem Tire-Flip ebenfalls für jede Menge Spaß sowie Action, und versorgt die Mudder und Schaulustigen mit allem Nötigen für das Event. Hier erhalten die Besucher auch Informationen rund um Toyo und Reifen mit herausragenden Eigenschaften für jedes Gelände und jede Witterung. Für den Tough Mudder North West gibt es noch wenige Tickets.

Der letzte klassische Lauf beim Tough Mudder UK findet am 21. und 22. September nahe Holmbush Estate beim Tough Mudder London South statt. Eine britische Besonderheit stellt der Urban 5K in Calpham Common am 04. und 05. Oktober dar. In der „Großstadtvariante“ gibt es Hindernisse ohne Schlamm. Wobei es feucht werden könnte, denn für die Wetterverhältnisse im vereinten Königreich kann niemand garantieren.

Nicht müde werden heißt es beim „Overtired“

Neuigkeiten