Reifensuche Händlersuche

Neuigkeiten

Chevrolet Cruze Eurocup geht in die 5. und 6. Runde

19. Juli 2019

Im kroatischen Automotodrom Grobnik geht es in die fünfte und vorletzte Runde des Chevrolet Cruze Eurocup. Bei dem Tourenwagen-Rennen brachte sich Andres Einhorn mit dem Chevrolet Cruze Eurocup 1,8 LT V2 Rennwagen in Führung. Nun muss er diese auf einer der schnellsten und anspruchsvollsten Rennstrecken Europas verteidigen.

Vier spannende und actiongeladene Rennen sind beim Chevrolet Cruze Eurocup schon gelaufen. Jetzt müssen die Teilnehmer auf der knapp 4,2 Kilometer langen Strecke im kroatischen Grobnik zeigen, wie gut sie die im Vergleich zum letzten Jahr aufgerüsteten Rennwagen beherrschen. Alle Wagen sind mit Toyos Proxes R888R Semi-Slick ausgerüstet. Toyo Tires unterstützt den Chevrolet Cruze Eurocup darüber hinaus auch als offizieller Partner, um den Tourenwagen-Motorsport zu fördern.

Grobnik ist erst seit letztem Jahr eine Station des Wettbewerbs. 18 Kurven liegen auf der 10,6 Meter breiten Strecke und machen ihn zu einem schnellen und äußerst anspruchsvollen Track. Es bleibt spannend, ob die Fahrer die Strecke voll ausreizen können oder, wie im vierten Rennen auf dem Red Bull Ring in der Steiermark, witterungsbedingt improvisieren müssen. Einsetzender Regen machte die Strecke rutschig und stellte eine besondere Herausforderung an die Fahrer.

Andres Einhorn sicherte sich unter diesen Verhältnissen die Führung und die Pole-Position für Kroatien. Knapp gefolgt von dem Österreicher Patrick Tiefenbacher, der dessen Windschatten im vierten Rennen nutzte, um die Rundenzeiten zu beschleunigen. Platz drei sicherte sich Dennis Böker durch ein cleveres Manöver in der letzten Runde.

Der Chevrolet Cruze Eurocup ist ein anspruchsvoller Cup für Neueinsteiger, bei dem sich auch Quereinsteiger anderer Rennklassen behaupten. Als Anreiz für den Aufstieg winkt dem Gesamtsieger des Jahres unter anderem eine kostenfreie Testfahrt im TRC-Rennwagen. Um jedem die gleiche Chance zu geben, werden die Wagen jedes Wochenende nach einem rotierenden System getauscht.

Weiterführende Informationen zum Chevrolet Cruze Eurocup finden Sie unter: www.chevrolet-cup.com/

Neuigkeiten