Reifensuche Händlersuche

Aktuelle Neuigkeiten

Toyo Tires erneuert das Sponsoring der AIG Women’s Open

1. August 2022

Toyo Tires ist seit 2019, als das Turnier in Woburn, England ausgetragen wurde, Partner der AIG Women's Open. Das Sponsoring wurde 2020 im Royal Troon Golf Club und 2021 in Carnoustie in Schottland, fortgesetzt. In diesem Jahr findet die Meisterschaft vom 04. bis zum 08. August in Muirfield statt.

TOYO TIRES liefert einen weiteren guten Abschlag... aber diesmal auf einem Fairway in Schottland

Das vierte Jahr in Folge besteht die Partnerschaft von Toyo Tires mit der AIG Women's Open, einem der Major-Golf-Turniere, als Sponsor und Lieferant des "Official Tire of the AIG Women’s Open". Das diesjährige Turnier findet vom 04. bis zum 07. August in Muirfield in Schottland statt.

Es ist das erste Mal seit 2019, dass Zuschauer das Turnier vor Ort verfolgen können. In den letzten Jahren waren nur eingeschränkt Zuschauer zugelassen. Die AIG Women's Open ist eines von fünf Major-Turnieren der Golf-Meisterschaft für Frauen und eines der Events, bei dem sich die besten, professionellen Golfspielerinnen aus der ganzen Welt messen.

Es handelt sich um eine jährliche Meisterschaft, die auf den beliebtesten Golfplätzen in Großbritannien ausgetragen wird. Muirfield ist zum ersten Mal der Austragungsort für das Event. Die letztjährige AIG Women's Open, die in Carnoustie ausgetragen und von Anna Nordqvist gewonnen wurde, markierte die 21. Ausgabe des Events als Major-Turnier bei den Damen und die 45. Ausgabe überhaupt. Anna Nordqvist ist eine von 11 vergangenen Gewinnerinnen eines Major-Turniers, die bei der diesjährigen AIG Women's Open teilnehmen.

Als Partner der AIG Women's Open ist Toyo Tires bereits seit 2019 an Bord als das Turnier in Woburn in England stattfand. Auch 2020 im Royal Troon Golf Club in Schottland und 2021 im Carnoustie Golf Links war Toyo Tires als Sponsor der AIG Women's Open dabei. Wir werden weiterhin über das Event berichten und das Ereignis auf unseren Social Media Kanälen unterstützen.

Über die AIG Women's Open
Das erste Mal wurde die AIG Women's Open 1976 ausgetragen und befindet sich im Besitz der R&A-Gruppe, die für die Verwaltung und Organisationen zahlreicher Golf-Turniere in Europa zuständig ist. Das Event ist eines der fünf Major-Turniere im Frauen Golf. Jedes Jahr kämpfen 144 Spielerinnen um die Meisterschafts-Trophäe. Die Amateure spielen insgesamt 72 Löcher. Die beste Amateurin wird mit einem Smyth Salver ausgezeichnet. Zukünftige Veranstaltungsorte der AIG Women's Open sind der Walton Heath Golf Club (2023), der St. Andrews Golf Club (2024) und Royal Porthcawl (2025). Die Meisterschaft ist das Aushängeschild der R&A-Gruppe um Frauen- und Mädchengolf im Rahmen des 2018 eingeführten "Women in Golf"-Charter zu fördern. Das Ziel der AIG Women's Open ist zu zeigen, wie sich Frauen-Golf verändert hat. Außerdem soll das Event inspirieren, begeistern und provozieren um aktuelle Sichtweisen zu hinterfragen, die die Zukunft des Sports prägen werden.
Falls Sie weitere Informationen zu dem Event suchen, klicken Sie hier: www.aigwomensopen.com

Newsletter

Registrieren Sie sich für unseren Toyo Newsletter und erhalten aktuelle Informationen über Aktionen, Veranstaltungen, Partnerschaften und vieles mehr.