Reifensuche Händlersuche

Neuigkeiten

UCI BMX Weltmeisterschaften 2019 stehen in den Startlöchern

8. Juli 2019

Am 21.07. beginnen im belgischen Heusden-Zolder die UCI BMX Weltmeisterschaften 2019.

Es wird das Ereignis des Radsports 2019! Bei den Union Cycliste Internationale (UCI) BMX Weltmeisterschaften treten die besten BMX-Athleten an, um den Titel des BMX-Weltmeisters 2019 zu gewinnen. Toyo Tires begleitet die Fahrer und Fans in dieser spannenden Woche als offizieller Hauptpartner. Vom Training über die Jugendwettkämpfe bis hin zu den Profimeisterschaften ist für ein besonderes Spektakel für alle Zuschauer gesorgt.

Toyo Tires stieg bereits 2017 in die Förderung des den europäischen Zweiradsports ein. Mit der Unterstützung der UCI BMX Weltmeisterschaften will das Unternehmen vor allem junge Menschen für die Sportart begeistern. Kraft, Ausdauer und anspruchsvolle Fahrmanöver sind Eigenschaften, die sowohl für den BMX-Sport als auch die Toyo-Philosophie stehen. Diese Verbindung verdeutlicht die Logopräsenz von Toyo Tires an der Startrampe und an der Rennstrecke während der Weltmeisterschaften.

380 Meter trennen die besten BMX-Fahrer der Welt im Zolder race circuit vom Sieg. Diese 380 Meter haben es in sich, der Track gehört zu den besten der Welt. Die Rennstrecke wurde zusammen mit dem ehemaligen französischen BMX-Profi Thomas Hammon entworfen, um die Weltklasse der Fahrer zu fordern. In knapp 30 Sekunden meistern die Besten der Besten den Track von der acht-Meter-Startrampe über die Hindernisse und 3 Kurven.

Eine der Athletinnen, die sich der Meisterschaft stellt ist die von Toyo gesponserte Athletin Nenaka Nishimura vom Team Gan Trigger in Japan. Sie wird an der Meisterschaft der Frauen teilnehmen.

Die Weltmeisterschaft beginnt offiziell am 23.07. doch bereits ab dem 21.07. trainieren die Profis auf der Strecke ihre Ausdauer und zeigen waghalsige Manöver. Details zum Ablauf der Weltmeisterschaften finden sich unter https://www.uci.org/bmx-racing/events/uci-bmx-world-championships.

Bei den UCI BMX-Weltmeisterschaften treten die Besten der Besten gegen einander an.

Open Roads Await bei den BMX-Weltmeisterschaften

Bidler: Klemen Humar

Neuigkeiten